Informationen zum Thema Betreuung

Ein Flyer der Betreuungsstelle des Landkreises Ostallgäu enthält umfangreiche Informationen zur rechtlichen Betreuung und Vorsorge für Unfall, Krankheit und Alter. Der Flyer liegt im Landratsamt (Bürgerservice, Betreuungsstelle) sowie bei den Städten, Märkten und Gemeinden im Landkreis aus oder ist hier zum Download.

„In gesunden Tagen selbst bestimmen, wer für mich entscheidet“ – dies ist möglich durch Vorsorgevollmacht, die eine Betreuungsanordnung verhindert, Betreuungsverfügung, die Einfluss auf Betreuerauswahl und dessen Handeln nimmt, sowie die Patientenverfügung, die das Recht auf Selbstbestimmung bis zum Lebensende wahrt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten und informieren auf dieser Basis allgemein oder individuell im Landratsamt, auch telefonisch.

Ansprechpartner:
Landratsamt Ostallgäu
Betreuungsstelle
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf,
Tel.: 08342 911-532/-243/-294
E-Mail: betreuungsstelle@lra-oal.bayern.de

Folgende Broschüren gibt es in der Betreuungsstelle kostenlos:

  • Das Betreuungsrecht
  • Handbuch für Betreuer
  • weitere Informationen, Broschüren, Flyer zum großen Themenbereich
    rechtliche Betreuung

 

Die Broschüre "Vorsorge für Unfall, Krankheit und Alter" kann im Buchhandel (5,90 Euro) oder direkt beim

     Verlag C.H. Beck
     Wilhelmstraße 9
     80801 München
     Tel.: 089 38189-750
     Fax. 089 38189-358 oder -135

erworben werden.

Merkblätter

Anschrift

Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf
Telefon: 08342 911-0
Fax: 08342 911-551

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden