Sammelstellen für Gartenabfälle

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

bitte helfen Sie, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und begrenzen Sie Ihren Aufenthalt auf der Sammelstelle auf ein notwendiges Maß. Auf allen öffentlichen Sammelstellen für Gartenabfälle im Landkreis Ostallgäu gilt die Maskenpflicht!


Baum-, Hecken- oder Strauchschnitt sowie Laub, Grasschnitt und Pflanzenreste aus Ihrem Garten können Sie an unseren acht Sammelstellen für Gartenabfälle abgeben. Die Höchstmenge pro Tag beträgt drei Kubikmeter.

32 Wertstoffhöfe im Landkreis nehmen ebenfalls Kleinmengen an Gartenabfällen entgegen (maximal ein Viertel Kubikmeter je Anlieferer und Tag).  
  
 Sammelstelle für Gartenabfälle               













Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZi-Nr.
Frau Eberle
Sachbearbeiterin
08342 911-386-554Ärztehaus 512
Herr Heinritz
Sachbearbeiter
08342 911-404-554Ärztehaus 511
Frau Mair
Sachbearbeiterin
08342 911-382-554Ärztehaus 512
Herr Mayr
Aufgabenverantwortlicher
08342 911-385-554Ärztehaus 508

Entstehende Kosten

Bis zu einem Kubikmeter Gartenabfälle pro Tag können Sie gebührenfrei abgeben. Jeder weitere Kubikmeter kostet 7 Euro. 

Bemerkungen

Mit der Grünen Karte können Sie Ihre Gartenabfälle von zu Hause abholen lassen.