An-/Ab- und Ummeldung der Biotonne

BiomüllbehälterSie möchten eine Biotonne? Sie benötigen keine Biotonne mehr? Ihre Biotonne ist zu klein oder zu groß?

Füllen Sie das Formular "An-/ Ab-/ Ummeldung" aus und senden es an den Landkreis Ostallgäu, Kommunale Abfallwirtschaft, oder an Ihre Gemeindeverwaltung. Änderungswünsche nehmen wir auch telefonisch entgegen.  

 

Um Ihren Antrag bearbeiten zu können, benötigen wir die folgenden Angaben. Bitte halten Sie diese auch bei telefonischen Änderungswünschen bereit.

  • Name des Grundstückseigentümers
  • Adresse des Behälterstandortes
  • Behälternummer (vgl. Tonnenaufkleber)
  • Telefonnummer für Rückfragen

 

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZi-Nr.
Frau Berger
Sachbearbeiterin
08342 911-387-554Ärztehaus 502
Frau Herb
Sachbearbeiterin
08342 911-468-554Ärztehaus 500
Frau Lodetti
Sachbearbeiterin
08342 911-384-554Ärztehaus 502

Notwendige Unterlagen

Ausgefülltes und unterschriebenes Formular "An-/ Ab- und Ummeldung" und gegebenenfalls "SEPA-Lastschriftmandat" (Einzugsermächtigung)

Entstehende Kosten

Eine Behältergrößenänderung pro Jahr ist gebührenfrei. Für jede weitere Änderung wird eine Tauschgebühr von 15,00 Euro berechnet.

Formulare

Anschrift

Kommunale Abfallwirtschaft Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstr. 11
87616 Marktoberdorf
Telefon: 08342 911-384
Fax: 08342 911-554