Ersterteilung von Fahrerlaubnissen

Der erstmalige Erwerb eines Führerscheines:

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZi-Nr.
Bürgerservice
alle Sachbearbeiter
08342/911-444-123Bürgerservice

Notwendige Unterlagen

Das Antragsformular wird während der Ausbildung über die Fahrschulen an das Landratsamt weitergegeben.

Zum Antrag sind folgende Unterlagen beizufügen:

Für die Klassen AM, A1, A2, A, B, BE,  L, T:
 
  • Biometrisches Lichtbild
  • Sehtestbescheinigung
  • Bescheinigung über lebensrettende Sofortmaßnahmen

 
Bei Begleitetem Fahren ab 17 Jahren ( BF17 ) zusätzlich:
 

  • Beiblatt zum Führerscheinantrag
  • Ausweis- und Führerscheinkopien der Begleiter

 
Für die Klassen C, C1, CE, C1E:
 

  • Biometrisches Lichtbild
  • Augenärztliches Zeugnis
  • Ärztliche Bescheinigung (Hausarzt)
  • Bescheinigung über einen Erste-Hilfe-Kurs

Entstehende Kosten

 Gebühr

33,20€ 

 Auslagen für das Kraftfahrt-Bundesamt (ohne Probezeit)  

4,30€ 

 Auslagen für das Kraftfahrt-Bundesamt (mit Probezeit)

5,10€ 

 Evtl. Überprüfung einer Begleitperson (pro Person)

11,00€ 

 Evtl. vorläufiger Führerschein

7,70€ 

Gesetzliche Grundlagen

Der Führerschein darf bei der Ersterteilung einer Führerscheinklasse nur an die Person persönlich ausgehändigt werden.
Eine Aushändigung an Bevollmächtigte ist nicht möglich.

Formulare

Merkblätter

Anschrift

Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf
Telefon: 08342 911-0
Fax: 08342 911-551

Öffnungszeiten

Mo. u. Di. 7.30 - 17:30
Mi.      7:30 - 12:30
Do.     7.30 - 19:00
Fr.       7.30 - 13.00

Die weiteren Bereiche:

Mo., Mi., Fr.: 7.30 - 12.30
Di.:  7.30 - 16.00
Do.:  7.30 - 17.30

Anschrift

Landratsamt Ostallgäu, Außenstelle Füssen
Herzogstr. 3
87629 Füssen
Telefon: 08362 93874-0
Fax: 08362 93874-20

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 8.00 - 12.30
zusätzlich
Do.: 14.00 - 17.30