Vorzeitige Fahrerlaubnis

Ausnahme vom Mindestalter für eine Fahrerlaubnis.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZi-Nr.
Bürgerservice
alle Sachbearbeiter
08342/911-444-123Bürgerservice

Notwendige Unterlagen

Klasse T:
  
  • Antragsformular (bei der Gemeinde erhältlich
  • Medizinisch-psychologisches Gutachten einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung

 
Klasse B:
 

  • Kopie des Ausbildungsvertrages
  • Arbeitszeitbescheinigung des Arbeitgebers; ggf. Arbeitszeitbescheinigung des Arbeitgebers der Eltern
  • Ggf. Busverbindungen (falls ein Nachbarlandkreis betroffen ist)
  • Je nach Sachverhalt können auch noch andere Nachweise gefordert werden.

Entstehende Kosten

Ausnahmegenehmigung Klasse T

50,00 € 

 
Ausnahmegenehmigung Klasse B

100,00 € 

 
Medizinisch-psychologisches Gutachten    

ca. 250,00 € 

 

Bemerkungen

Die Ausnahme vom Mindestalter für die Klasse T kann für Führerscheinbewerber ab 15 Jahre erteilt werden, die Genehmigung für die Klasse B erfolgt frühestens mit 17 Jahren.

Formulare

Merkblätter

Besonderheiten

Die Ausnahmegenehmigung der Klasse B kann nur unter sehr engen Voraussetzungen erteilt werden. In der Regel ist die Genehmigung nicht möglich. Um eine Genehmigung zu erhalten, müssen außergewöhnliche Umstände vorliegen.
 
Ausnahmen vom Mindestalter für die Klasse T werden nur erteilt, wenn der landwirtschaftliche Betrieb ohne die Mithilfe des Jugendlichen in seiner Existenz bedroht wird.

Anschrift

Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf
Telefon: 08342 911-0
Fax: 08342 911-551

Öffnungszeiten

Mo. u. Di. 7.30 - 17:30
Mi.      7:30 - 12:30
Do.     7.30 - 19:00
Fr.       7.30 - 13.00

Die weiteren Bereiche:

Mo., Mi., Fr.: 7.30 - 12.30
Di.:  7.30 - 16.00
Do.:  7.30 - 17.30

Anschrift

Landratsamt Ostallgäu, Außenstelle Füssen
Herzogstr. 3
87629 Füssen
Telefon: 08362 93874-0
Fax: 08362 93874-20

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 8.00 - 12.30
zusätzlich
Do.: 14.00 - 17.30