Geflügelmärkte

Gemäß § 3 Geflügelpestschutz-Verordnung muss Geflügel, das auf einen Markt verbracht werden soll, längstens fünf Tage vor Beginn der Veranstaltung im Bestand klinisch tierärztlich untersucht werden. Das nach dieser Untersuchung ausgestellte Gesundheitszeugnis ist beim Einlass vorzulegen.

Bei Geflügelausstellungen und -schauen (ohne Eigentümerwechsel) ist auch eine klinische Einlassuntersuchung möglich.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZi-Nr.
Veterinäramt
Fachkundige Stelle
08342/911-213 od. 214
Dr. med. Herr Brem
Sachbearbeiter
08342 911-286-559D 058
Dr. Frau Geiger
Sachbearbeiterin
08342 911-187-559D 056
Dr. Frau Geßler
Sachbearbeiterin
08342 911-215-559D 057
Dr. med. vet. Herr Götz
Sachbearbeiter
08342 911-211-559D 059
Dr. med. vet. Frau Klempt
Sachbearbeiterin
08342 911-490-559D 057
Dr. Frau Miehle
Sachbearbeiterin
08342 911-212-559D 056
Dr. Herr Samuel
Sachbearbeiter
08342 911-206-559D 054

Entstehende Kosten

Tierarztkosten

Besonderheiten

Anfahrtsskizze zum Landratsamt (auf Bild klicken)
 Anfahrtsskizze Landratsamt

Anschrift

Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf
Telefon: 08342/911-214
Fax: 08342/911-559

Öffnungszeiten

Mo., Mi., Fr.: 7.30 - 12.30
Di.:     7.30 - 16.00
Do.:    7.30 - 17.30

sowie nach Terminvereinbarung.

Der Bürgerservice:
Mo. u. Di. 7.30 - 17:30
Mi.      7:30 - 12:30
Do.     7.30 - 19:00
Fr.       7.30 - 13.00