Meldung Geflügelbestände

Gemäß § 3 Wildvogel-Geflügelpestschutz-Verordnung vom 05.04.2006 hat jeder Halter von Hühnern, Truthühnern, Perlhühnern, Rebhühnern, Fasanen, Laufvögeln, Wachteln, Enten und Gänsen unabhängig von der Größe des Geflügelbestandes die Geflügelhaltung beim zuständigen Veterinäramt unverzüglich zum Zweck der Registrierung anzuzeigen (Name, Anschrift, Anzahl der im Jahresdurchschnitt gehaltenen Tiere, Nutzungsart, Standort).

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZi-Nr.
Veterinäramt
Fachkundige Stelle
08342/911-213 od. 214
Dr. med. Herr Brem
Sachbearbeiter
08342 911-286-559D 058
Dr. Frau Geiger
Sachbearbeiterin
08342 911-187-559D 056
Dr. Frau Geßler
Sachbearbeiterin
08342 911-215-559D 057
Dr. med. vet. Herr Götz
Sachbearbeiter
08342 911-211-559D 059
Dr. med. vet. Frau Klempt
Sachbearbeiterin
08342 911-490-559D 057
Dr. Frau Miehle
Sachbearbeiterin
08342 911-212-559D 056
Dr. Herr Samuel
Sachbearbeiter
08342 911-206-559D 054

Entstehende Kosten

Es entstehen keine Kosten.

Besonderheiten

Anfahrtsskizze zum Landratsamt (auf Bild klicken)
 Anfahrtsskizze Landratsamt

Anschrift

Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf
Telefon: 08342/911-214
Fax: 08342/911-559

Öffnungszeiten

Mo., Mi., Fr.: 7.30 - 12.30
Di.:     7.30 - 16.00
Do.:    7.30 - 17.30

sowie nach Terminvereinbarung.

Der Bürgerservice:
Mo. u. Di. 7.30 - 17:30
Mi.      7:30 - 12:30
Do.     7.30 - 19:00
Fr.       7.30 - 13.00